Einlaufen mit den Profis

Aktuelle News Minis

T O L L E S E R L E B N I S => Einlaufen mit den Handball – Profis von HC Erlangen

Am letzten Samstag, den 15.12. , durften unsere Kids als Einlaufkinder beim HC Erlangen dabei sein. Die gemeinsame Fahrt im Bus mit vielen Eltern und Geschwistern, war spannend, aufregend und hat richtig Spaß gemacht. Gleich bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich in Empfang genommen und hatten bis zum Schluss zwei sehr liebe Beauftragte die uns ständig begleiteten. Nach dem Umziehen in die Einlauftrikots, hatten wir noch genügend Zeit und konnten so den schon einzelnen Spieler beim Muskellockerungsübungen zusehen oder sich mit der großen Halle anfreunden. Zwischendrin hatten wir Dank edler Spender, alle unseren Hunger und Durst mit Pommes, Mineralwasser oder Apfelschorle gestillt. Dann kam Andreas Schröder zu den Kids – begrüßte sie einzeln mit einem Handabklatschen, er nahm sich richtig viel Zeit für die Kids und mit einem gemeinsamen Foto und Stolz pur, ging er zur Spielvorbereitung, zum Aufwärmen mit seiner Mannschaft, das wir aus nächster Nähe mit verfolgen konnten. Zwischendrin kam dann das HC – Handballmaskottchen zu uns, die Kids ebenso freudig begrüßte und mit einem gemeinsamen Photo abrundete. Dann war es soweit. Die Kids durften im Nebel, mit einem Profi zusammen durch den Tunnel einlaufen. Für einige Kids war das Feeling und Gänsehaut pur und einfach eine tolle Erfahrung. Das Spiel dann auf der Tribüne mit den Eltern und Geschwister gemeinsam anzuschauen, rundete den Teamspirit ab. Im Team wurde der HC – Erlangen lautstark angefeuert und vor allem wenn Andi (Schröder) auf dem Spielfeld war, waren die Kids nicht mehr zu halten.

Vielen lieben Dank auch noch einmal für die Brezeln die wir während der Busfahrt gespendet bekommen haben, den Pommes-Spender, alle die uns mit Getränke immer ausreichend versorgt haben und dem Eisspender der für Erfrischung in der Halbzeit sorgte.

Insgesamt ein toller Nachmittag der Nachts zu Ende ging.